Kaninchenlende mit Veltliner Apfel und Mohnsamen

ZUBEREITUNG
Zwei zuvor bemehlte und in Mohnsamen gewälzte Kaninchenlenden in einer Pfanne anbraten. Etwa 5 Minuten mit den geschälten und in Spalten geschnittenen Äpfeln kochen. Nach halber Garzeit mit Weinbrand ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nach dem Garen die Lendenstücke in Scheiben schneiden und mit den Äpfeln fächerförmig auf einem warmen Teller anrichten.
Zutaten für 2 Personen
  • Kaninchenlenden
  • 2 Äpfel der Sorte Golden
  • 2 Esslöffel Mohnsamen
  • 1 Glas Weinbrand
  • 1 Esslöffel Butter
  • Salz und Pfeffer
ANDERE REZEPTE
Schiacciata di mele-3(1)
Mini Tarte Tatin von Sonia Peronaci
Pollo al sidro con mele(1)
Ricetta_FILETTO-DI-MAIALE-CON-MELA-DI-VALTELLINA,-UVETTA-E-PRUGNE